Lehrkräfte / Schule

Schuljahr 2018/19 Fortbildungsinitiative „Kunstunterricht in der Grundschule“ und „Entwicklung der Schreibkompetenz“ – Bewerbung für Termine April bis Juni 2019 bis Donnerstag, 18. Oktober 2018 

 

Information / Bewerbungsformular / Anschreiben

Informationen vom Mediastep-Institut

Termine und Status der Fortbildungstermine und -orte in Rheinland-Pfalz und im Saarland im Schuljahr 2018/19

Termine und Status der Fortbildungstermine und -orte in Rheinland-Pfalz und im Saarland im Schuljahr 2017/18

 


Information / Bewerbungsformular / Anschreiben 

Bewerbung bis Donnerstag, 18. Oktober 2018

Hier können Sie die Bewerbungsunterlagen, Inhalte der Fortbildungen, weitere Informationen (Dauer, u.w.) und Termine herunterladen.

 

Schuljahr 2018/19 Fortbildungsinitiative „Kunstunterricht in der Grundschule“ und „Entwicklung der Schreibkompetenz“

Sehr geehrte Lehrkräfte, Schulleitungen und Fortbildungsbeauftragte,

das EFWI Rheinland-Pfalz bietet aufgrund der hohen Nachfrage im Schuljahr 2017/18 einmalig ein zweites Jahr in Kooperation mit dem Mediastep Institut für Kunst- und Medienpädagogik (verantwortlich Stephanie Müller) Fortbildungen für die Grund- und Förderschule in den Bereichen Schreibkompetenz und Zeichnen/Malen/Farbenlehre an. Die Fortbildungen werden mit Fortbildungsgutscheinen von Faber-Castell unterstützt.

Die Fortbildungsinitiative findet pro Schuljahr jeweils in einem Bundesland statt; da sich für 2017/18 enorm viele Schulen für eine Fortbildung bewarben, wurden außergewöhnlich weitere Fortbildungen für das kommende Schuljahr 2018/19 stattfinden. Zu den bis heute erfolgten Fortbildungen im Schuljahr 2017/18 liegen uns ausschließlich Rückmeldungen und Bewertungen der Lehrkräfte, die teilgenommen haben im oberen Bereich vor. Viele waren zum Teil so begeistert, dass es zu folgenden Rückmeldungen kam:

  • „als Junglehrerin bin ich erstaunt, welches umfangreiche Wissen über Neurokognition und dem konkreten Bezug zu Lernen, Unterricht und Schule, ich in dieser Fortbildung kompakt erfahren habe – ich bzw. die Schüler werden lange davon Nutzen haben!“
  • „Ich bin Schulleiter und hatte bis heute keine Lust, Kunst zu unterrichten, nach dieser Fortbildung weiß ich um das Potenzial und die Bedeutung für den gesamten Lernprozess, dank der praktischen Beispiele weiß ich auch, wie Kunst zu unterrichten ist – Sie haben es heute geschafft, dass ich im kommenden Schuljahr Kunst in meinen Stunden geben will.“
  • „ein Highlight in meiner mehr als 20-jährigen Dienstzeit“
  • „danke für diese fundierte interdisziplinäre, aber verständliche und leichte Vermittlung dichten Inhalts, damit wir sowohl die Schülerinnen und Schüler gut begleiten als auch Eltern gut beraten können“
  • „danke für die Stärkung der Kooperation mit unseren Kindergärten“
  • „bisher habe ich Kunst nicht gerne unterrichtet, jetzt weiß ich um den so bedeutenden Auftrag dieses Faches sogar in der Grundschule, wie es aktuell umzusetzen ist und vor allem die anderen Fächer stärkt“

Wenn Sie mit Ihrem Kollegium auch Lust auf eine dieser Fortbildungen haben, die nur noch einmal für sicher lange Zeit im Schuljahr 2018/19 in Rheinland-Pfalz und Saarland möglich sind, dann bewerben Sie sich bis Mittwoch, den 30.05.2018 mit Ihren Terminmöglichkeiten.

Die Fortbildungen finden im Rahmen der Fortbildungsinitiative „KuGS“ und „Schreibkompetenz“ statt. Sie werden ausgeführt durch Stephanie Ingrid Müller (Leitung vom Mediastep-Institut, Nürnberg), die Fortbildungskosten übernimmt Faber-Castell. Weitere Informationen sowie den Bewerbungsbogen und Inhalte finden Sie auf hier.

Bewerbungsformular mit Terminen, Inhalten und Informationen

 


Informationen vom Mediastep-Institut

Malen und Zeichnen in der Grundschule – Ideen mit Stiften und Deckfarben für Zeichen- und Malaufgaben sowie Farbenlehre – Theorie und Praxis aktueller Entwicklungen aus Curriculum, Entwicklungspsychologie, Ergonomie, Lernforschung und Anwendung

und

Wie Schreiben gelingt …: Entwicklung der Schreibkompetenz – Fein-/Grapho-/Schreibmotorik

Seit 2004/05 führt das Mediastep-Institut die Lehrerfortbildungsinitiative „KuGS“ (Neue Ideen für Farbenlehre, Zeichen- und Malaufgaben – nicht nur für den Kunstunterricht der Grundschule“ und „Schreiben“ (Entwicklung der Schreibkompetenz bei Grundschülern – Fein-, Grapho- und Schreibmotorik) durch.

Die Fortbildungsinitiative findet pro Schuljahr nur in einem Bundesland statt! Auch, weil die Inhalte am entsprechenden Lehrplan ausgerichtet sind. Wenn Sie sich innerhalb der Fortbildungsinitiative für eine Fortbildung bewerben und die Zusage bekommen, ist die Fortbildung mit der Bildungsexpertin, Kunst- und Medienpädagogin Frau Stephanie Ingrid Müller für Sie komplett kostenfrei.

Die Fortbildungen sind in der Regel mit der jeweiligen ministeriellen Hoheit des entsprechenden Bundeslandes akkreditiert und somit eine staatlich anerkannte Lehrerfortbildung.

Für das Schuljahr 2018/19 können sich Grund- und Förderschulen sowie Seminare für die Lehramtsausbildung dieser Schularten in Rheinland-Pfalz und im Saarland für eine kostenfreie, akkreditierte SchiLF (Fortbildung in Ihrer Schule, vor Ort in Kooperation und akkreditiert vom EFWI Rheinland-Pfalz) bewerben. Die Fortbildungen finden nur im Schuljahr 2018/19 in Ihrem Bundesland mit Frau Stephanie Ingrid Müller, Bildungsexpertin mit Forschungsschwerpunkt Schriftspracherwerb, Kunst- und Medienpädagogin und Leiterin des unabhängigen, pädagogischen Mediastep-Instituts Nürnberg, statt.

Es handelt sich jeweils um einen Fortbildungstag, die Uhrzeiten sind nach Absprache veränderbar, das Seminar wird ohne Pausen ca 4,5 Zeitstunden dauern.

Die Seminare finden in einer Kombination aus neuester, didaktischer Theorie und praktischem Workshop direkt in ihrer Schule mit 15 bis 25 Lehrkräften pro Seminar statt.

Inhalte sind aktuelle Entwicklungen der pädagogischen und neurowissenschaftlichen Forschung zum jeweiligen Thema sowie Materialkenntnisse und Übungen eingebettet in den Lehrplan der Grundschule Ihres Bundeslandes. Sie erfahren und erleben den aktuellen Forschungsstand aus den zugehörigen Bereichen.

  • der Entwicklungspsychologie und -physiologie
  • Ergonomie und “ Lernforschung für die tägliche Arbeit mit Ihren Schülerinnen und Schülern
  • zur Bedeutung und fächerverbindenden Aufgabe des Kunstunterrichts und für das Lernen allgemein bzw.
  • rund um die aktuelle Problematik des Schriftspracherwerbs, dem Schreiben mit der Hand und
  • was Sie tun können, damit dies mit den Ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schülern gut gelingt.

Die Arbeitsmaterialien für das jeweilige Seminar werden von Faber-Castell gestellt und dem Mediastep-Institut organisiert.

Die Kosten für das Seminar übernimmt Faber-Castell für Sie, Koordination, Durchführung und Verwaltung liegt komplett beim Mediastep-Institut und wird für Sie hier erledigt. Ihre Aufgabe ist lediglich die Vorbereitung des Seminars vor Ort bei Ihnen (Seminar-/Klassenraum).

Haben Sie keine Zusage bekommen und wollen unbedingt eine Fortbildung oder sind in einem anderen Bundesland ansässig, freuen wir uns über Ihre Anfrage! Die Fortbildung muss dann Ihrerseits finanziert werden. Für die Terminplanung und die Fortbildungskosten nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf oder wenden sich direkt an stephanie.mueller(at)mediastep-institut.de

Wird Ihre Schule ausgewählt, wird Ihnen dies ca. drei Wochen nach Bewerbungsfrist die Schulen mitgeteilt. Zu- wie Absagen werden via Fax oder Mail mitgeteilt.

 


Termine und Status der Fortbildungstermine und -orte in Rheinland-Pfalz und im Saarland im Schuljahr 2018/19

Ideen für Zeichen-, Malaufgaben und Farbenlehre – nicht nur für den Kunstunterricht (KuGS – Kunstunterricht für die Grundschule) – Theorie und Praxis aktueller Entwicklungen aus Curriculum, Entwicklungspsychologie, Ergonomie, Lernforschung und Anwendung

und

Wie Schreiben gelingt …: Entwicklung der Schreibkompetenz – Fein-/Grapho-/Schreibmotorik – inhaltlich jeweils angepasst an die entsprechenden Curricula.

Im Rahmen der Fortbildungsinitiative gibt es im Schuljahr 2018/19 Fortbildungsgutscheine für die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland.

Die Fortbildungsinitiative findet aufgrund der hohen Nachfrage im Schuljahr 2018/19 in Rheinland-Pfalz ein zweites und für lange Zeit letztes Mal in Rheinland-Pfalz statt, da die Fortbildungsinitiative in der Regel pro Schuljahr nur in einem Bundesland manchmal – abhängig von der Größe der Bundesländer – in zwei Bundesländer – wie dieses Jahr – vergeben wird. Zusätzlich gewünschte Fortbildungen können von Ihnen bei uns gebucht werden, müssen aber Ihrerseits finanziert werden. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf – Telefon 0911 9344-700.

Sollten Sie Interesse haben, als einzelne Lehrkraft oder kleine Gruppe von Lehrkräften an einer Fortbildung teilnehmen zu wollen, die hier aufgelistet ist, wenden Sie sich bitte an uns (Telefon 0911 9344-700). Wir prüfen gerne, bei welcher Veranstaltung noch Platz für Sie ist.

Dauer der Fortbildungen

Kunstunterricht in der Grundschule: ca. 4,25 Zeitstunden, oft 14:00 Uhr bis 18:15 Uhr – die Fortbildung kann gerne als Ganztagesseminar stattfinden, Beginn und Durchführung nach Absprache

Entwicklung der Schreibkompetenz: ca. 4,25 Zeitstunden, oft 14:00 Uhr bis 18:15 Uhr – die Fortbildung kann gerne als Ganztagesseminar stattfinden, Beginn und Durchführung nach Absprache

Beginn der Fortbildung gerne nach Absprache zu einer anderen Uhrzeit, hierfür nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Fortbildungstermine August 2018 bis Juni 2019

 

Dienstag, 28.08.2018 Kunstunterricht in der GS Ludwigshafen ausgebucht
Mittwoch, 29.08.2018 Kunstunterricht in der GS Zell/Mosel ausgebucht
Donnerstag, 30.08.2018 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Montag, 17.09.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz Kaisersesch ausgebucht
Dienstag, 18.09.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz Koblenz ausgebucht
Mittwoch, 19.09.2018 Kunstunterricht in der GS Dierdorf ausgebucht
Montag, 24.09.2018 Kunstunterricht in der GS Neuwied ausgebucht
Dienstag, 25.09.2018 Kunstunterricht in der GS Grafschaft-Gelsdorf ausgebucht
Mittwoch, 26.09.2018 Kunstunterricht in der GS Remagen ausgebucht
Montag, 15.10.2018 Kunstunterricht in der GS Pirmasens ausgebucht
Dienstag, 16.10.2018 Kunstunterricht in der GS Bad Bergzabern ausgebucht
Mittwoch, 17.10.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz Weingarten ausgebucht
Montag, 05.11.2018 Kunstunterricht in der GS Dernbach/Ww ausgebucht
Dienstag, 06.11.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz Ediger-Eller ausgebucht
Mittwoch, 07.11.2018 Kunstunterricht in der GS Münsterappel ausgebucht
Montag, 28.01.2019 Kunstunterricht in der GS St.Julian ausgebucht
Dienstag, 29.01.2019 Kunstunterricht in der GS Otterberg ausgebucht
Mittwoch, 30.01.2019 Entwicklung der Schreibkompetenz Traben-Trabach ausgebucht
Montag, 11.02.2019 Entwicklung der Schreibkompetenz Saarburg ausgebucht
Dienstag, 12.02.2019 Entwicklung der Schreibkompetenz Niederkirchen ausgebucht
Mittwoch, 13.02.2019 Kunstunterricht in der GS Saarburg ausgebucht
Montag, 01.04.2019 Entwicklung der Schreibkompetenz Rockenhausen ausgebucht
Dienstag, 02.04.2019 Entwicklung der Schreibkompetenz Ludwigshafen ausgebucht
Mittwoch, 03.04.2019 Entwicklung der Schreibkompetenz Grünstadt ausgebucht
Montag, 08.04.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Dienstag, 09.04.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Mittwoch, 10.04.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Montag, 06.05.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Dienstag, 07.05.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Mittwoch, 08.05.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Montag, 20.05.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Dienstag, 21.05.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Mittwoch, 22.05.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Montag, 03.06.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Dienstag, 04.06.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Mittwoch, 05.06.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Montag, 17.06.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Dienstag, 18.06.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)
Mittwoch, 19.06.2019 Kunstunterricht in der GS / Entwicklung der Schreibkompetenz Ort noch nicht bekannt frei
Bewerben Sie Ihr Kollegium (siehe Bewerbungsunterlagen)

 


Termine und Status der Fortbildungstermine und -orte in Rheinland-Pfalz und im Saarland im Schuljahr 2017/18

Ideen für Zeichen-, Malaufgaben und Farbenlehre – nicht nur für den Kunstunterricht (KuGS – Kunstunterricht für die Grundschule) – Theorie und Praxis aktueller Entwicklungen aus Curriculum, Entwicklungspsychologie, Ergonomie, Lernforschung und Anwendung

und

Wie Schreiben gelingt …: Entwicklung der Schreibkompetenz – Fein-/Grapho-/Schreibmotorik – inhaltlich jeweils angepasst an die entsprechenden Curricula.

Im Rahmen der Fortbildungsinitiative gibt es im Schuljahr 2017/18 Fortbildungsgutscheine für die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland.

Die Fortbildungsinitiative findet pro Schuljahr nur in einem Bundesland manchmal – abhängig von der Größe der Bundesländer – in zwei Bundesländer – wie dieses Jahr – statt. Zusätzlich gewünschte Fortbildungen können von Ihnen bei uns gebucht werden, müssen aber Ihrerseits finanziert werden. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf – Telefon 0911 9344-700.

Sollten Sie Interesse haben, als einzelne Lehrkraft oder kleine Gruppe von Lehrkräften an einer Fortbildung teilnehmen zu wollen, die hier aufgelistet ist, wenden Sie sich bitte an uns (Telefon 0911 9344-700). Wir prüfen gerne, bei welcher Veranstaltung noch Platz für Sie ist.

Dauer der Fortbildungen

Kunstunterricht in der Grundschule: ca. 4,25 Zeitstunden, oft 14:00 Uhr bis 18:15 Uhr – die Fortbildung kann gerne als Ganztagesseminar stattfinden, Beginn und Durchführung nach Absprache

Entwicklung der Schreibkompetenz: ca. 4,25 Zeitstunden, oft 14:00 Uhr bis 18:15 Uhr – die Fortbildung kann gerne als Ganztagesseminar stattfinden, Beginn und Durchführung nach Absprache

Beginn der Fortbildung gerne nach Absprache zu einer anderen Uhrzeit, hierfür nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

August 2017 bis Juni 2018

Kollenheim Mittwoch, 30.08.2017 Kunstunterricht in der GS belegt
Oppenheim Donnerstag, 31.08.2017 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Ludwigshafen Montag, 25.09.2017 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Frankenthal Dienstag, 26.09.2017 Kunstunterricht in der GS belegt
Neuwied Mittwoch, 27.09.2017 Kunstunterricht in der GS belegt
Neuwied Montag, 23.10.2017 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Hagenbach Dienstag, 24.10..2017 Kunstunterricht in der GS belegt
Rodalben Mittwoch, 25.10.2017 Kunstunterricht in der GS belegt
Limburgerhof Montag, 27.11.2017 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Wittlich Dienstag, 28.11.2017 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Lutzerath Mittwoch, 29.11.2017 Kunstunterricht in der GS belegt
Zweibrücken-Ixheim
Schweich Montag, 29.01.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Maikammer Dienstag, 30.01.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Dudenhofen Mittwoch, 31.01.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Rammelsbach Montag, 09.04.2018 Kunstunterricht in der GS belegt
Osthofen Mittwoch, 11.04.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Neuwied Dienstag, 12.04.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Anhausen Montag, 16.04.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Bullay Dienstag, 17.04.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Gillenfeld Mittwoch, 18.04.2018 Kunstunterricht in der GS belegt
Cochem Montag, 23.04.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Prüm Dienstag, 24.04.2018 Kunstunterricht in der GS belegt
Siershahn Mittwoch, 25.04.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Düngenheim Montag, 07.05.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Kastellaun Dienstag, 08.05.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Obermoschel Mittwoch, 09.05.2018 Entwicklung der Schreibkompetenz belegt
Kaiserslautern Montag, 14.05.2018 Kunstunterricht in der GS belegt
Zweibrücken Dienstag, 15.05.2018 Kunstunterricht in der GS belegt
Worms Mittwoch, 16.05.2018 Kunstunterricht in der GS belegt

 


Weitere Informationen zu den zwei fachpädagogischen Seminaren, Bewerbungsunterlagen und Termine, die Koordination sowie deren Durchführung obliegen ausschließlich dem Mediastep-Institut, Telefon 0911/9344-700

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg bei Ihrer pädagogischen Fortbildung mit Frau Stephanie Ingrid Müller vom Mediastep-Institut, Nürnberg!